Kältetechnik-Projekt: Meinklang

Aktualisiert: 11. Juli


Foto: Meinklang, Sophie Brandl

Einer der größten Betriebe in Österreich, der unter dem DEMETER Bio-Siegel biodynamische Landwirtschaft betreibt ist „Meinklang“ der Familie Michlits.


Auf 2.500 Hektar werden im Burgenland Weinbau, Ackerbau und Rinderzucht betrieben. Das Meinklang-Weingut sorgt mit innovativen Weinen für Beachtung, aus Meinklang-Getreiden wird unter anderem Bier gebraut.


Hofladen, Foto: Meinklang, Heribert Corn

Und nun eröffnete Familie Michlits in Wien auch noch einen Hofladen. Dort kann man nicht nur speziell für den Laden angebaute Kräuter und Gemüse und gereiftes Angus- und Mangalitza-Fleisch sowie frisch gebackenes Brot kaufen, hier wird auch gekocht.


Unser Projektbeitrag: zwei Kühlzellen sowie Kältetechnik für Küche und Vitrinen, Klimatisierung des Lokals durch eine DAIKIN-Mini-VRV-Anlage mit zwei Innengeräten

44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen